Grippezeit

Grippezeit - Akupunktur Lüdrichsen Konstanz
Der Winter ist vorbei. Der meteorologische Frühling hat am 01.03.2024 begonnen. In dieser Zeit ist der Körper besonderen Herausforderungen ausgesetzt. Er muss sich auf die neuen Bedingungen, z.B. das sich verändernde Wetter, den Pollenflug etc. einstellen. Damit wird das Immunsystem ebenfalls stärker belastet. Das Immunsystem ist für die Erhaltung der Gesundheit sehr wichtig. Es schützt vor Krankheitserregern, damit auch vor Grippe, wenn es nicht überfordert ist. Deshalb sollten die selbstheilenden Kräfte des Körpers aktiviert werden. Die Akupunktur und Ohrakupunktur bewirken eine Anregung von Immunzellen, die wiederum entzündungshemmend wirken. Diese positive Beeinflussung ist auch mittels Akupressur, z.B. mit Goldkügelchen möglich. Allerdings dauert dann die Behandlung länger, da sie nicht so effektiv ist, wie die Arbeit mit Nadeln. Ich berate Sie gern.

Stressreduktion und Angstbewältigung

Stressreduktion und Angstbewältigung AKupunktur Lüdrichsen Konstanz

Akupunktur und Ohrakupunktur können das autonome Nervensystem regulieren. Auf diesem Wege wird die Immunreaktion des Körpers beeinflusst. Das wird zum einen möglich, indem durch die Akupunktur/ Ohrakupunktur die Anzahl der weißen Blutkörperchen erhöht wird, die wesentlich für die Immunabwehr verantwortlich sind. Das Immunsystem ist ein Faktor für die Stressbewältigung.

Zum anderen bewirkt die Akupunktur / Ohrakupunktur einen stimulierenden Reiz auf das Gehirn. Das Gehirn schüttet vermehrt schmerzlindernde und stimmungsaufhellende Substanzen ( Endorphine) aus. Wohl jeder hat schon einmal vom sogenannten „Glückshormon“ gehört.


Also kann die Akupunktur/Ohrakupunktur unter anderem bei Prüfungsstress, Stress im Beruf oder privat helfen. Hier ist die Hypnose ebenfalls sehr hilfreich.


Ich stehe Ihnen mit meiner großen Erfahrung gern zur Seite. Sprechen Sie mich an.

Heuschnupfen/Allergien

Die Tage werden länger, es wird wärmer, und ein Hauch von Frühling liegt in der Luft. Die Stimmung und die Lebensfreude wachsen. Für so manchen bringt dies jedoch gemischte Gefühle mit sich, denn mit dem Frühling beginnt der Pollenflug. Wer unter Heuschnupfen leidet, dem tränen die Augen, die Nase läuft…

Aber es gibt eine Lösung für dieses Problem: die Ohrakupunktur. Es benötigt 2-3 Sitzungen, bis die Beschwerden deutlich nachlassen. Der Beginn der Behandlung sollte bei den ersten auftretenden Symptomen erfolgen. Sprechen Sie mich an, ich berate Sie gerne.

Raucherentwöhnung

Rauchen? Nein danke. Das wünschen sich viele Raucher. Aber es ist nicht so einfach, eine liebgewonnene Angewohnheit abzulegen. Sei es zu Hause bei einer Tasse Kaffee, im Büro in der Pause oder abends zum Glas Wein oder Bier – die Zigarette gehört dazu. Und das, obwohl jeder über die möglichen gesundheitlichen Risiken informiert ist. Hinzu kommt der finanzielle Faktor und das Rauchverbot in Geschäften und Restaurants. Was tun? So mancher hat schon mehrfach versucht, das Rauchen aufzugeben, auf unterschiedlichen Wegen. Oft hält der Erfolg nicht lange vor. Also nochmals: Was tun?

Die Ohrakupunktur, auch in Verbindung mit der Hypnose, bietet eine erfolgversprechende Chance, endlich zum Ziel zu kommen. Da ich auf diesem Gebiet Erfahrung habe und schon vielen Menschen helfen konnte, melden Sie sich bei mir und vereinbaren einen Gesprächstermin. Dieser Termin ist im Februar kostenfrei.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Fasnacht

akupunktur Lüdrichsen Konstanz

Auch in diesem Jahr kann wieder mächtig gefeiert werden. Ich wünsche Allen eine schöne Zeit! Bleiben Sie gesund.